Baustellenzelte

Baustellenzelte werden als Witterungsschutz für Personal oder Gebäude während der auszuführenden Arbeiten eingesetzt, wenn z.B. bei der Materialweiterverarbeitung vor Ort (Steinmetz) das Personal trocken und ggf. in einer warmen Umgebung (Winterbaumaßnahme) arbeiten muss. Auch finden Zeltkonstruktionen oft bei der Bodenbeschichtung im Straßenbau Verwendung, um die Baustelle während des Aufbringens von Asphalt vor Wasser und Kälte zu schützen.

Heinen - Gruppe
Hausinger Straße 4
40764 Langenfeld (Rheinland)

Telefon: 02173 20 80 60
Telefax: 02173 2080620

E-Mail: info@heinen-gruppe.de
Internet: www.heinen-gruppe.de